ICELLATOR®

KARTUSCHEN-KIT ZUR ZELLISOLIERUNG

Cartridge Kit

DIE VORTEILE DES ICELLATOR® KARTUSCHEN- KITS

EINZIGARTIGER INTEGRIERTER SCHLEUDERRAUM FÜR VERDAU, WASCHEN UND RESUSPENSION
  • Einspritzöffnung für die Hinzufügung von adipösem Gewebe.
  • Gibt das Endzellprodukt an die integrierte Spritze für sofortige Anwendung ab.
  • Durchgehend steriler Pfad der Zellisolierung.
  • Mit dem proprietären Adipase®-Enzym wird die höchstmögliche Ausbeute an lebensfähigen Zellen pro ml Lipoaspirat erreicht.
  • Automatische Hinzufügung des Adipase®-Enzyms für den temperaturgesteuerten Gewebs- und Trennungsprozess führt zur effizienten Isolierung von SVF1.
1. Joel A. Aronowitz, Ryan A. Lockhart, Cloe S. Hakakian (2015), Vergleich zwischen mechanischer und enzymatischer Isolierung von stromal-vaskulären Fraktionszellen aus adipösem Gewebe: 4:713 DOI 10.1186/s40064-015-1509-2

HIGHLIGHTS

  • Sterile Einwegkartusche, die adipöses Gewebe zur hocheffizienten enzymatischen SVF-Isolierung mit Icellator nutzt.
  • Funktionell geschlossenes System.
  • Minimiert Prozess- und Zellproduktvariabilität.
  • Temperaturgesteuerter Verdau und Abtrennung.
  • Gewerbliche Zulassung der Klasse III von der Südkoreanischen Lebensmittel- und Arzneimittel-Überwachungsbehörde (KFDA).
  • Zugelassen zur klinischen Anwendung in den Bahamas und der Ukraine.
  • In the USA laufen derzeit von der FDA genehmigte klinische IDE-Studien mit dem Icellator®und der Zellisolierungskartusche für eine Reihe von Indikationen.
  • Hergestellt unter ISO 13485 gemäß 21 CFR 820 (GMP).

GERÄTEBEDIENUNG

  • Der Icellator® ist für höchste Bedienungsfreundlichkeit durch das Klinikpersonal ausgelegt.

Gerätebedienung

LIEFERT GEBRAUCHSFERTIGES ZELLPRODUKT

  • Gibt das Zellprodukt direkt in eine 60 cc-Spritze ab und ist sofort verwendbar.
  • Maximale Sterilität minimiert das Kontaminationsrisiko.
  • Nach Bestückung mit einer Ersatzkartusche ist der Icellator® sofort einsatzbereit für die nächste Patientenprobe.

DESIGN UND AUTOMATION

  • Gammabestrahlte, doppelwandige sterile Zentrifugenkammer aus Polykarbonat optimierter Trennungsgeometrie.
  • Transparente Konstruktion zur Echtzeit-Beobachtung.
  • Präzisionskanülen aus Edelstahl zur Füllung und Aspiration.
  • Luer Injektionsport und Kappe zur Befüllung mit Lipoaspirat.
  • Motion Industries® pneumatische Präzisionsnitrildichtung mit hohem Drehzahlbereich und Belastbarkeit und resistiver Drehmomentstütze.
  • Sterile Polyallomer-Flüssigkeitssteuerungsmatrix zur Steuerung des Flüssigkeitsdurchflusses während der automatischen Verarbeitung.
  • Platin-Silikonschlauchsystem, Versapor® Entlüftungs- und spezifische Feststofffiltration.
  • Steriles Reservoir für Ethylen-Vinylacetat als Waschpuffer.
  • Braunglasampulle 30 ml, aseptisch befüllt mit lyophilisierter Adipase® spezifisch formuliert für den Verdau adipösen Gewebes.

PLASTIK-EINWEG-KARTUSCHEN-KIT MIT STERILEM FLUSSWEG

  • Hergestellt unter ISO 13485 und gemäß 21 CFR 820 (GMP).
  • Hergestellt in einem ISO 7-Reinraum.
  • Sterilisiert mit Gammastrahlung.
  • Nicht pyrogen.

FÜR WEITERE INFORMATIONEN

E-Mail: info@tissuegenesis.com Telefon: (844) 991-3999

Adipase®