ICELLATOR®

Effizient • Automatisiert • Point-of-Care

DIE VORTEILE DES ICELLATOR®

  • Isolierung beständiger Ausbeuten stromal-vaskulärer Fraktion (SVF).
  • Einbeziehung mehrerer Arten von adulten Stammzellen.
  • Abgabe reiner SVF-Ausbeuten in 65 Minuten oder darunter, wodurch intravenöse Infusion möglich wird (Bahamas NSCEC Protokoll: HEA/GB-1/OK-004).
  • Icellator®– Zellpräparationen werden international in mehreren von Forschern initiierten klinischen Studien sowie klinischen, von der FDA zugelassenen IDE-Studien1genutzt.

HIGHLIGHTS

  • Der Icellator® ist ein hochmodernes System zur enzymatischen Isolierung von Stammzellen.
  • Verwendet eine kleine Probe autologen Fettgewebes.
  • Vollkommen geschlossener und automatisierter Prozess.
  • Nach Beginn des Vorgangs ist keine menschliche Intervention erforderlich.
  • Pro Patient ist ein steriles Einwegkartuschen-Kit verfügbar.
  • Das Risiko menschlichen Versagens und der Kontaminierung wird minimiert.
  • Patentierter Reinigungsprozess mit einer Dauer von 65 Minuten.
  • Hergestellt nach den cGMP-Standards der FDA und ISO 13485.
  • Betriebsbereit für den OP, die Klinik und das Forschungslabor.
Verwendbare Mange an Fett: 30 – 60 cc regenerative Zellen pro cc Gewebe: >500.0001 Betriebszeit: 65 Minuten oder weniger
1. Doi, K., Tanaka, S., Iida, H., Eto, H., Kato, H., Aoi, N., Kuno, S., Hirohi, T. and Yoshimura, K. (2013), Stromal-vaskuläre Fraktion, die mittels eines automatischen Verarbeitungssystems aus Lipoaspiraten isoliert wurde: Analyse von Laborbank und Patientenbett. 864–870. doi:10.1002/term.1478

KOMMERZIELLE ANWENDUNG WELTWEIT

  • Der Icellator® verfügt über eine gewerbliche Zulassung der Klasse I von der Südkoreanischen Lebensmittel- und Arzneimittel-Überwachungsbehörde (KFDA). Das Icellator Kartuschen-Kit verfügt über eine gewerbliche Zulassung der Klasse III von der Südkoreanischen KFDA.
  • Zugelassen zur Anwendung in den Bahamas und der Ukraine.
  • Mit dem Icellator®System laufen derzeit in den USA von der FDA genehmigte klinische Studien für eine Reihe von Indikationen.

GERÄTEBEDIENUNG

  • Der Icellator® ist auf maximale Bedienungsfreundlichkeit durch das Klinikpersonal ausgelegt.

INTERFACE

  • Echtzeit-Feedback zum Status und Anzeige für „verbleibende Zeit”.
  • Automatische Selbstprüfungs- und Eigendiagnosefähigkeit des Systems mit optischer und akustischer Alarmierung zur Benachrichtigung des Nutzers.

SYSTEMSPEZIFIKATIONEN

Eingangsspannung: 100 – 240 V

Stromstärke: 6,3A MAX

Frequenz: 50 – 60 Hz

ABMESSUNGEN

Breite: 66 cm (26“)

Höhe: 60 cm (23,5“)

Tiefe: 54 cm (21“)

Gewicht: 54 kg / 118 lbs

Das Gehäuse des Icellator passt auf die Stellfläche eines Wagens von 76 cm (30“)

FÜR WEITERE INFORMATIONEN

E-Mail: info@tissuegenesis.com

Tel.: (808) 772-5525